Mit klingendem Spiel, 1990 Nr. 4

Mit klingendem Spiel, 1990 Nr. 4

    • star_rate
    • star_rate
    • star_rate
    • star_rate
    • star_rate
  • no customer reviews
5,00 €
Details
  • Kategorie Mit klingendem Spiel

Inhalt

Jüttner, Herbert:
Streiflichter zur Stadtgeschichte: Graudenz

Toeche Mittler, Joachim:
Widmung von Märschen

Masel, Andreas:
Zur Geschichte der Harmonie- und derTürkischen Musik im bayerischen Heer bis zum Jahr 1826
Die ersten Schalmeipfeifer-Ensembles
Die Hautboisten und ihre Instrumente
Vereinzelte Musikbanden im ersten Viertel des 18. Jahrhunderts
Reduktion der Regimentsmusiken
„Türkische“ Musik
Außerdienstliche Auftritte
Die allgemeine Einführung etatmäßiger Musiken 1789
Die Neuformation von 1811
Erhebliche Erweiterung der Besetzungen 1817
Die Besetzungen in der Praxis

Blaser, Jürg:
Aufgaben und Organisation der Schweizer Militärmusik

Verleihung des Goldenen Verdienstabzeichens der Stadt Wien an Prof.Gustav Fischer

Gaumert, Wolfgang:
Ein Musiker im „Großen Krieg“ OMM Georg Fürst und das K.B. Infanterie-Leibregiment

Heeres-Verordnungsblatt 1936, 1171: Bataillonstambourstock

„Friedrich Engels“ letzter Auftritt: Das NVA-Ehrenregiment zog noch einmal zur Großen Wachablösung auf (mit Anmerkung Krappe)

Generalmajor Hans Grillmeier:
Hände weg vom Musikkorps!

Protestmarsch zur Begrüßung - VOPO-Orchester gegen Auflösung

Buchbesprechung: (Cadario)
Verbandsbuch des Schweizerischen Tambouren-Verbandes

Trauermärsche aus dem alten Österreich
Berichtigung zu Heft Nr. 2 Juni 1990

Original-Partitur von Beethovens Zapfenstreich Nr. 1 ausgestellt

Militärmusik einmal anders (Karikatur): Der Tambourstockwerfer

Verbundene Artikel

Mit klingendem Spiel, 1990 Nr. 2
Mit klingendem Spiel, 1990 Nr. 2

Mit klingendem Spiel

5,00 €

Mit klingendem Spiel, 1997 Nr. 4
Mit klingendem Spiel, 1997 Nr. 4

Mit klingendem Spiel

5,00 €

Mit klingendem Spiel, 1996 Nr. 1
Mit klingendem Spiel, 1996 Nr. 1

Mit klingendem Spiel

5,00 €

Mit klingendem Spiel, 1991 Nr. 1
Mit klingendem Spiel, 1991 Nr. 1

Mit klingendem Spiel

5,00 €